Drucken

„Startschuss“ für die Sanierung der Alten Dorfschule Demen

(28.09.2017)

Auf der Gemeindevertretersitzung der Gemeinde Demen am 26.09.2017 konnten die Ausschreibungsergebnisse für die Sanierung des Seniorenzentrums ausgewertet- und die Aufträge an die zu beteiligenden Unternehmen vergeben werden.

Für die Demener Senioren bedeutet dies den Beginn der lange erwarteten Erneuerung ihrer Begegnungsstätte und für alle Demener den Erhalt des alten Schulgebäudes. Es ist eines der ältesten Gebäude im Demener Ortskern und eine Stätte der Erinnerung für Schüler aus mehreren Generationen.

Das Gebäude ist darüber hinaus auch Teil des künftigen Demener Generationenzentrums mit mobilem Handwerk, Physiotherapie, Bibliothek, Dorfchronik, Einkaufsladen u.a..

Der „Startschuss“ ist somit gefallen. Die bewilligten Fördermittel werden eine nachhaltige Verwendung finden und die weitere Investition der Demener in die Zukunft ergänzen.