Drucken

Neujahrsempfang 2019 in Demen 

12.01.2019

Die FFW Demen und die Gemeinde hatten am Samstag wieder zum traditionellen Neujahrsempfang in das Gerätehaus geladen.

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sind auch diesmal der Einladung gefolgt.

Es wurde ein gemütlicher Nachmittag bis in den Abend hinein. Die Kameradinnen und Kameraden hatten die Versorgung für die Gäste übernommen und damit zum Gelingen und zur guten Stimmung maßgeblich beigetragen. Unseren Dank dafür!

Die Bürgermeisterin, Frau Sprenger, nutzte die Gelegenheit, um sich bei den Anwesenden mit sehr persönlichen Worten für die reichhaltige Unterstützung der Gemeindevertretung in den letzten Jahren zu bedanken und sie verwies zu Recht und mit Stolz noch einmal auf das bisher Erreichte.

Gleichzeitig gab es mit Hinweis auf die noch nicht gelösten Aufgaben einen kurzen Ausblick auf die weiteren Herausforderungen und Projekte des laufenden Jahres sowie die bevorstehenden Kommunalwahlen.

Frau Sprenger warb für eine rege Wahlbeteiligung und auch dafür, als Bürgermeisterin mit dem Vertrauen der Einwohner die Politik der Wählergruppe mit einem starken Team fortsetzen zu können.

Sie betonte dabei wiederholt, auch künftig alles für den Erhalt des KITA Standortes Demen zu unternehmen und verwies auf die Bedeutung für unsere jungen Familien, die Kinder und für die Entwicklung der Gemeinde Demen.

Einige Bürgerinnen und Bürger konnten für ihr besonderes Engagement mit einer kleinen Aufmerksamkeit ausgezeichnet werden.